Unsere Sprechzeiten Die Hausärzte im Ärztehaus
Mo - Fr:
Mo, Do:
Dienstag
und nach Vereinbarung
07:30 bis 13:00 Uhr
14:00 bis 20:00 Uhr
14:00 bis 19:00 Uhr
  09642 / 476 oder 455

Müdigkeit

„Herr Doktor, ich bin den ganzen Tag müde“, diesen Satz höre ich in dieser Jahreszeit besonders oft, aber was sich vordergründig sehr banal anhört, kann durch eine ganze Reihe ernstzunehmender und behandlungsbedürftiger Gesundheitsstörungen verursacht werden. Neben einer Blutarmut, einer Zuckerkrankheit, chronischen Entzündungen, Tumorerkrankungen, einer Herzschwäche oder einer Schilddrüsenunterfunktion, können auch psychische Störungen wie zum Beispiel eine Depression, welche ja oft im Herbst oder Winter in Erscheinung tritt, der Auslöser sein. Auch Erschöpfungszustände, wie das viel zitierte „burn out Syndrom“, die ihre Ursachen in übermäßiger beruflicher oder privater Stressbelastung haben, nehmen ständig zu. Hier findet der Einzelne kaum mehr Raum für Freizeit und die eigene Erholung, so dass diese wichtigen Erholungsphasen weg fallen. Unsere Gehirne kommen nicht mehr zur Ruhe, sie werden virtuell oder real getrieben, überfordert oder gemobbt, sei es durch die multi-tasking Anforderungen der Arbeitswelt oder die mediale Reizüberflutung per Smartphones, Computer oder Fernsehen. Jeder muss zu jeder Zeit erreichbar und „online“ sein – und die Frage lautet folglich: wer soll davon dann nicht müde und krank werden? Gerade der jüngeren Generation muss hier ärztlicherseits verdeutlicht werden, dass ein sinnvoller und kontrollierter Umgang mit Handy, Internet und sozialen Netzwerken für die eigene Gesundheit und Zufriedenheit unabdingbar ist.
Anhand dieses Beispiels läßt sich also verdeutlichen, dass nur ein Symptom nämlich Müdigkeit durch eine ganze Palette körperlicher oder seelischer Differentialdiagnosen verursacht werden kann. Was jeweils dahinter steckt läßt sich allerdings nur durch ein Gesamtbild aus verschiedenen Untersuchungen und einem ausführlichen Gespräch mit Ihrem Hausarzt herausarbeiten, der den einzelnen Patienten, dessen Familie und Lebensgeschichte meist über viele Jahre hinweg kennt.
Dr. Ralf Cronenberg